Besucher Online: 00000675
Counter: 56492742
Clicks: 62434481
Menü

Veroeffentlichungen ab 2009



Moeglichkeiten der Wundversorgung



Ob Nachsorge bei einem frisch Operierten, ein Dekubitus bei einem Bettlaegerigen oder die Versorgung von Beinulzera � der Hausarzt ist mit vielerlei
Wunden konfrontiert, die aus den verschiedensten Gruenden nicht heilen wollen. Der nachfolgende ueberblick soll Ihnen helfen, aus der Vielfalt der
aktuellen Methoden zur Wundversorgung die jeweils Richtige fuer das individuelle Problem auszuwaehlen.

den gesamten Artikel aus der MMW-Fortschr. Med. Nr. 10 / 2009 (151. Jg.) lesen