Besucher Online: 00000677
Counter: 56492736
Clicks: 62434229
Menü

Gästebuch

Einträge: 225  ||  Seiten: 45  ||  Einen neuen Eintrag erstellen.
Seiten Auswahl: 1 2 3 4 5 6 7 |8| 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45

Andreas Berkowitz schrieb am 03.08.11 - 19:19:31
Pflegetherapeut Wunde

Hallo Robert,

ich gratuliere dir zum erfolgreichen Abschluss zum Pflegetherapeuten Wunde ICW. Ich moechte diese Neuerung hier posten, weil deine Vita im September 2007 endet.

Liebe Gruesse
Andreas


Mail   || Homepage
Christine Hundseder schrieb am 21.07.11 - 15:04:07
Arzt in Muenchen

Hallo Herr Zimmer,
ich habe in Muenchen Ihren Kurs ueber Wundversorgung bei der BLAK im letzten Jahr besucht. Sie nannten damals einen Arzt an der Isar-Klinik als moeglichen Ansprechpartner fuer schwierige Faelle. Leider habe ich meine Notiz mit dem Namen nicht mehr. Koennten Sie mir diesen nochmals mitteilen?
mit freundlichen Gruessen
C: Hundseder
Apotheke am Hauptzollamt


Mail   || Homepage
Gisela Schiffler schrieb am 01.05.11 - 13:00:51
"Hilferuf"

Hallo Herr Zimmer,
nehme ihr Angebot an und bitte um einen Rat.Versorge einen Herrn nach Unterschenkelamputation.Hat unterhalb vom Knie ,infolge einer Schiene, eine offene Stelle,die nicht zuheilen will.Wir versorgen ihn jed.2.Tg.mit Urgocell silver und einer Polsterung.Vorher ist er mit Lavaseptgel und einem Schaumverband versorgt worden.Die Sehne und der Knochen liegen frei, die Haut ist verschieblich.Ich kann ihnen ein Foto schicken, wenn sie mir ihre E-Mail-Adresse zukommen lassen.
Liebe Gruesse
Gisela Schiffler


Mail   || Homepage
Klaus Braeuninger schrieb am 29.03.11 - 18:59:23
Einfuehrung Standard Chronische Wunden

Hallo Robert,

war letzte Woche zusammen mit meiner Kollegin zur Fortbildung bei Dir in Erlangen zum Thema Expertenstandard Chronische Wunden.Wir sitzen gerade dabei fuer unsere Klinik einen solchen Standard einzufuehren bzw. zu erstellen.Kannst Du uns vielleicht mal Euren Standard Chronische Wunden der bei Euch auf Station verwendet wird zukommen lassen oder uns ein paar wertvolle Tips geben, wie man die ganze Sache richtig angeht.Waere Dir sehr dankbar.

Klaus Braeuninger

P.S.: Fand die Fortbildung sehr informativ.Wenn man Deine Begeisterung sieht fuer die Wundversorgung weiss man dass man das richtige tut.


Mail   || Homepage
Heidi Streller schrieb am 04.01.11 - 17:56:01
Aufbau Wundmanagement

Hallo Robert, in diesem Jahr will unser Haus ein einheitliches Wundmanagement einfuehren. Wie packt man sowas an? Welche erste Schritte sind noetig, um diese Sache ins Laufen zu bringen. Wir haben viele Wundexperten am Haus, die sich zu einer Wundgruppe finden wollen. Aber was sollte z.B. ein Dekubitusmeldebogen alles enthalten, wie stellt man die Qualitaetssicherung fest? Nicht die Wundversorgung an sich ist so unser Problem, sondern mehr organisatorische Seite. Uns fehlt ein bisschen der Anfang. Fuer jeden Hinweis und Tipp sind wir dankbar. Wie habt ihr an eurem Haus angefangen?
Mit freundlichen Gruessen
Heidi



Mail   || Homepage
Seiten Auswahl: 1 2 3 4 5 6 7 |8| 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45